TagArbeitslosenrate

Arbeitslosigkeit

A

Arbeitslosigkeit, respektive die Arbeitslosenrate (oft wird auch der Begriff Arbeitslosenquote verwendet), ist eine der wichtigsten Messgrössen einer Volkswirtschaft. Man unterscheidet zwischen konjunktureller, friktioneller, struktureller und saisonaler Arbeitslosigkeit. Die sogenannte Sockelarbeitslosigkeit setzt sich aus der strukturellen und der friktionellen Arbeitslosigkeit zusammen.

Wirtschaftswachstum

W

Wer “Wirtschaftswachstum” sagt, meint in der Regel das Wachstum des Bruttoinlandproduktes (BIP) eines Landes. Das Wirtschaftswachstum wird meist als prozentuale Veränderung gegenüber dem Vorjahr gemessen. Gebräuchlich sind aber auch Vergleiche zwischen Quartalen. Bei US-Daten ist es dabei üblich, dass diese annualisiert werden, in Europa nicht. Dies ist bei Vergleichen quartalsweiser...

Archiv